Moderatoren Ausbildung - Sprecher Akademie - Sprecher Ausbildungen für Österreich / Deutschland / Schweiz

Österreich
(DE)
(CH)
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ALT > ARCHIV > Module Überblick
BIK - Basis Intensivkurs

An 3 Nachmittagen Sicherheit für Stimme und Aussprache

Kurzbeschreibung:
Für alle, die sich in kurzer Zeit anseh(hör)liche Ergebnisse abverlangen. Sie möchten Hörbücher sprechen, suchen einen Nebenverdienst als Studiosprecher für Telefonwarteschleifen oder Synchronisationen für Filme. Haben eine journalistische Ausbildung und möchten selbst zum Mikrofon, oder beabsichtigen lediglich aus beruflichen Gründen Ihre Aussprache zu optimieren?

Im BIK Basis Intensivkurs könne Sie vieles erreichen. Aber möglicherweise fangen Sie "Feuer" und entschließen sich dann für die großen "Schwestern": Module M1 - M6.

Sprecher Ausbildung
Sprechtechnik
Zielgruppe:

Der BIK ist für Einsteiger gedacht, die Anleitungen zum Selbststudium erfahren möchten oder Personen deren geplantes Anwendungsgebiet keinen höheren "Schliff" voraussetzt. Trainer/innen, Lehrer/innen, Fremden- und Reiseführer/innen, Politiker/innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/innen usw.) Ideal auch als Geschenk zur Karriereplanung oder Mitarbeiterqualifizierung für Unternehmen. (Callcenter, Tondurchsagen)

Sprechtechnik wird oft auch (falsch) Sprachtechnik genannt
Sprechtechnik für alle Berufs- und Altersgruppen
Die Ausbildungsthemen von BIK:

Grundlagen Sprechtechnik nach Siebs: Endungen, Trennungen, Konsonaten, Artikulationsübungen, Melodieführung in verschieden Genren wie Sprechbuch, Anrufbeantworter, Werbung, Film Doku, Nachrichten, Beiträge,

Facts:

Kursdauer:
15 Stunden / 3 Nachmittage

Minimale / Maximale Teilnehmeranzahl:
5 - 10 Personen

Kosten:
Euro 240.- (inkl Mwst) Teilzahlung möglich

Kursort:  
siehe neue Kurse

15 Stunden Intensivkurs
Sprechen neu gelernt
Sonstiges:

Vorraussetzungen:
Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.  

Trainer:
Erfahrene Moderatoren / Schauspieler mit jahrelanger Praxis

Abschluss:
Abschlussarbeit und Zertifikat
Derzeit kann dieses Zertifikat keinem Universitätsstudium angerechnet werden.

Kursunterlagen:

Kursunterlagen im Internet. Es werden aus Kostengründen keine Handouts ausgedruckt.

Neue Kurse: hier

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü