Tontechnik Ausbildung Seminare Workshops Wien - Sprecher Akademie - Sprecher Ausbildungen für Österreich / Deutschland / Schweiz

Österreich
(DE)
(CH)
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ALT > ARCHIV
M3B (Modul 3 Basic) Audio Technik – für Journalisten und Reporter

Frühjahr 2012 in Wien (Daumegasse)  (Sa. 25. Feb & Sa. 03. März 2012)

Schon mit kleinstem Budget ab 90-  Euro (für das Reporterset) und vorhandenen Laptops professionelle Aufnahmen im eigenen Homestudio erstellen und Beiträge schneiden um sie an alle Studios, Agenturen und Radiostationen zu senden.

Kurzbeschreibung:
In Österreich und Deutschland / Schweiz gibt es wohl mehr als 30 000 ernstzunehmende Radio - und TV Stationen, sowie Filmstudios,  Tonstudios. Neuerdings wird der Bedarf an PODCAST (Einbringen von Bild und Ton für Websites) immer größer. Mehr als 20 000 große und mittlere Webdesignunternehmen sind hungrig nach neuen Stimmen.  Das Internet schafft einen unendlichen Raum für Betätigung für Sprecher: Anfänger (geringe Kosten) sowie Fortgeschrittene und Profis.  Jeder dieser Radio- oder Werbeunternehmen ist dankbar über folgendes Prozedere: Der Sprecher bekommt Text mit Anweisungen, - spricht diese in mehreren Varianten ein und sendet die Rohdaten (coldvoice) oder fertige Sendungen und Beiträge an den jeweiligen Auftraggeber zurück.

Tontechnik Ausbildung
Tontechnikerinnen gesucht
Info:

Kursdauer:
ca. 9 Stunden (je nach Teilnehmeranzahl) im Zeitraum von 2 Samstagen

Kurszeiten:
2 mal Samstags von 10 00 bis 14 30 Uhr

Kursplan: >>
click  here <<

Kurskalender: Google Kurskalender (zur bequemen Übernahme in den eigenen Terminplaner)

Minimale / Maximale Teilnehmerzahl:
5 -7 Personen

Kosten:
Euro 160.- (siehe Hinweise)
Teilzahlung möglich: In 2 bis 3 Raten

Kursort:
A-1100 Wien, Daumegasse 1
Bei KroneHIT >> siehe Wegbeschreibung<<

Tontechnik Ausbildungen in Wien
Tontechniker/innen Ausbildung
Die Ausbildungsthemen von Modul 03 B (Modul 3 Basic):

Einspielen (Aufnahme) des Materials (Mikrofon, oder Interview mit Reporterset)
Grober Vorschnitt (ausputzen - digital)
Die Lautstärken Anpassung des Rohmaterials
Das Assemblieren des Wortes und Musik in der Mehrspurtechnik
Feinschnitt und Pausensetzung
Tipps und Tricks für rascheres Arbeiten (Tastenkürzel etc)
Konvertierung in bekannte Formate (Speicherformate wie wav , mp3, ogg etc)
Mixdown

Zielgruppe:

Journalisten, Podcaster, Sprecher die ihren Wirkungskreis erweitern möchten, Hobbytontechniker. Für alle Neueinsteiger oder Absolventen der Sprecher Akademie.

Für Personen welche den Beruf des TV Moderator / Fernsehreporter anstreben: Bitte in Verbindung mit Sprechtechnik (Modul 1) und Phonetik / Melodie (Modul 2) buchen.

Online Anmeldung
Tontechnik Ausbildung
Tontechnik Ausbildungen
Ablauf:

Noch vor Kursbeginn erhält der Teilnehmer eine Datei per e-mail zugesandt. In dieser Datei befinden sich das im Kurs verwendete Schnittprogramm sowie eine Installationsanleitung. Jeder Teilnehmer bereitet somit seinen Laptop für den ersten Kurstag vor. Während des Kurses erhält jeder Teilnehmer leihweise ein professionelles Reporterset. Dieses Set ermöglicht professionelle Aufnahmen für alle weiteren Heimübungen.

Sonstiges:

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse am PC. Ein eigener Laptop möglichst mit Windows XP. (Vista oder Windows 7 sind nicht von Vorteil.) Der Laptop sollte mit funktionierender Audiokarte, einer Maus sowie einem USB Stick mit dem vorinstallierten Programm schon am ersten Kurstag mitgenommen werden.

Trainer:

Erfahrene Tontechniker

Abschluss:
Abschlussarbeit und Zertifikat. Derzeit kann dieses Zertifikat keinem Universitätsstudium angerechnet werden.

Kursunterlagen:
Alle Kursunterlagen im Internet. Aus Kostengründen werden keine Handouts ausgegeben.

Optional:

Das Tonstudio zu Hause? Wer möchte bestellt sich sein Reporterset jetzt. Wenn dies noch nicht möglich ist, - dafür gibt es Leihgeräte der Sprecher Akademie.

>>Hier unser Testbericht / Einkaufsquelle<<

Seite ausdrucken (Printer friendly)
(Denk an die Umwelt: save a tree)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü