Rhetorik Seminare - Sprecher Akademie - Sprecher Ausbildungen für Österreich / Deutschland / Schweiz

Österreich
(DE)
(CH)
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ALT > ARCHIV > Module Überblick

M4 (Modul 4) Veranstaltungsmoderation & TV Basic (Ihr Auftritt)

Sicherheit für Sprecher/innen bei allen Auftritten.  Ob wirtschaftliche Vorträge oder Sprechen bei anderen großen oder kleinen Anlässen: Ohne Lampenfieber auf alle Eventualitäten einer Veranstaltung vorbereitet.

Kurzbeschreibung:
Vergessen Sie Lampenfieber, Wortknappheit und Unsicherheit. Natürlichkeit und Ausdrucksstärke sind eine Sache der Übung. Erfahrene Moderatoren zeigen wie einfach es ist, gekonnt "Aufzutreten". Warum professionelle Sprecher ihr Publikum fesseln, ist mehr als eine Sache des Wortes und des Inhaltes. Um es vorweg zu nehmen: Unser Seminar ist kein klassischer Rhetorikkurs: Über den Aufbau der Rede hinaus gibt es spezifische Faktoren die einen Auftritt professionell- oder eben nicht - erscheinen lassen.


Ein Seminar ohne Verallgemeinerungen.
Wir stärken und formen Ihre Individualität im öffentlichen Auftritt auf der Bühne und im TV. Authentizität statt sinnlosem Regelwerk.
Sicherheit durch Training im "straffreiem Raum". Alle Eventualitäten (Fallen) werden probiert und dienen als Lehrstück zur individuellen Formung des einzelnen Kursteilnehmers.


Zielgruppe:

Sowohl für Menschen, die den Beruf des TV- und Bühnenmoderators ausüben wollen, als auch für jene, die für ihren Beruf ihre Stimme und ihren Ausdruck als wichtigstes Instrument für ihre berufliche Karriere sehen, ist diese Basis-Ausbildung gedacht. (Berufe wie: Trainer/innen, Lehrer/innen, Fremden- und Reiseführer/innen, Politiker/innen, mittleres und oberes Management, Personalvertreter/innen usw.)

Für Personen welche den Beruf des TV Moderator / Fernsehreporter anstreben:
Bitte in Verbindung mit Sprechtechnik (Modul 1) und Phonetik / Melodie (Modul 2) buchen.
 

Die Ausbildungsthemen von Modul 04:
Das Erscheinen - Aufmerksamkeit schaffen
Die optimale Positionierung zum Publikum
Umgang mit Technik und Hilfsmitteln wie Mikrofon und Modkarten
Die Vorbereitung der Moderation
Achtung Falle - der Umgang mit Störfällen
Präsentation der Gäste und Moderationspartner
Die Abmoderation der Gäste
Gewinnspiele
Die Ethik der Moderation
Mimik und Gestik in TV
Podiumsdisskussion, Pressekonferenztraining
Viel Spaß und Selbsterfahrung m sanktionsfreiem "Sandspielkasten"


Kursdauer:
ca. 16 Stunden (je nach Teilnehmeranzahl und Kursform)

Kurszeiten:
Blockkurs (Freitag bis Sonntag)

Minimale / Maximale Teilnehmerzahl:

06 -14 Personen

Kosten:
Siehe jeweiliges Bundesland
Teilzahlung möglich: In 2 bis 4 Raten

Voraussetzungen:
Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.  

Trainer:
Erfahrene Moderatoren / Schauspieler mit jahrelanger Praxis

Abschluss:
Abschlussarbeit und Zertifikat. Derzeit kann dieses Zertifikat keinem Universitätsstudium angerechnet werden.

Kursunterlagen:
Alle Kursunterlagen im Internet. Aus Kostengründen werden keine Handouts ausgegeben

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü