Tontechnik Seminare - Sprecher Akademie - Sprecher Ausbildungen für Österreich / Deutschland / Schweiz

Österreich
(DE)
(CH)
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ALT > ADMIN > links
Ihr professionelles Tonstudio

Für das Modul 3 haben wir alle Geräte gründlich getestet. Schließlich stellen wir Ihnen ein Euqupiment vor, dass den Vergleich mit "großen" Studios nicht scheuen muss. Schmöckern Sie einfach ein wenig. Gerne helfen wir Ihnen weiter. Die Sprecher Akademie möchte keine Ware weiterverkaufen. Bitte bestellen Sie bei entsprechenden Händlern nach gründlichem Preisvergleich selbst und bewahren alle Rechnungen für etwaige Garantieansprüche auf.

PS: Wenn Sie auf ein gewünschtes Bild klicken, öffnet sich eine Seite des Händlers Thomann. Sollte ein link nicht mehr funktionieren, so teilen Sie uns dies bitte mit.

Behringer C1

Preisgünstiges Einstiegsmodell (ca. 35.- EURO)
Überträgt Stimmen sehr brilliant, wenn auch die "Wärme" ein wenig fehlt. Für Anwendungen im Bereich Telefonschleife und kleine Werbespots jedoch mehr als ausreichend.

Rode NT1-A Complete Vocal Recording

Wird in fast allen Studios verwendet. Brillianz für gute Verständlichkeit und "Wärme" sind gleichermaßen gewährleistet. Quialität hat aber auch seinen Preis (ca. 180.- EURO)
Achten Sie beim Einkauf auf sogenannte "Bundles". Dann erhalten Sie gleich den Poppschuutz, Trittschallspinne und ein Kabel dazu. Unser Testfavorit übertraf, unserer Empfindung nach sogar Mikrofone welche das fünffache kosten.

Rode Procaster

Diese Mikrofon wird in Radiostudios eingesetzt. Es hat einen eingebauten Popschutz. und garantiert einen hervorragenden Klang. Sie sollten sich für diese Mikrofon entscheiden, wenn keine idealen akustischen Verhältnisse in Ihren Räumen gegeben sind. Das Mikrofon hat eine extreme Richtwirkung. Diese Eigenschaft reduziert Störgeräusche wie Hall oder PC Lüftergeräusch bei der Aufnahme. Preis: ca. 170.- EURO

the t.bone MS200

Konsonanten wie "p" und "t" erzeugen bei korrekter Aussprache einen hohen Schalldruck. Dies äußert sich meist mit einem lauten "Plopp" und macht die Aufnahme fast unbrauchbar. Um dies zu vermeiden, wird ein Nylonstrumpf vor das Mikrofon gespannt. Dieser hält ca. 80% des Schalldrucks zurück ohne den Klang der Stimme zu verändern. Wenn Ihrem Mikrofon kein Popschutz beiliegt oder wie bei Rode Broadcaster eingebaut ist, kommen Sie um den Ankauf nicht herrum. Preis: ca. 17.- Euro

M-Audio Fast Track MKII

Das eigentliche Herzstück Ihres Studios. Dieses kleine Mischpult hat beste Klangeigenschaften im Zusammenspiel mit oben vorgestellten Mikrofonen und wird mit der professionellen Software (Protools) ausgeliefert. Angeschlossen über ein USB Kabel an Ihren Laptop oder PC, versteht sich Hard - und Software mit nahezu allen Plattformen wie Windows oder Mac OS. Unser Testsieger auch hinsichtlich Preis Leistung: ca. 80.- Euro inklusive Software ist ein Schnäppchen.

Superlux HD-662 F

Ein fantastischer Studiokopfhörer der sein Geld mehr als wert ist. Preis: ca. 35.- EURO. Studiokopfhörer müssen stark geschlossen sein, damit kein Ton dem Kopfhörer entweichen, und in das Mikrofon gelangen kann, während Sie Ihren Text bei aufgestzem Kopfhörer einsprechen. Er hat trotz geringem Preis einen guten Tragekomfort für stundenlange Sessions.

Behringer B1030A

Wenn Sie über das Bereitstellen von Audiodokumenten für Tonstudios hinweg sind, und selbst Radiospots oder Telefonschleifen produzieren möchten, benötigen Sie gute Referenzlautsprecher. Ein handelsüblicher PC Lautsprecher reicht hierbei nicht mehr aus. Wir haben viele sogenannte "Monitore" auspobiert und uns für diese Produkt entschieden. Mit hoher Transparenz im oberen Frequenzbereich und genügend Bassdarstellung eignen sich diese Lautsprecher für gehobene Anwendungen. Nur so können Sie sicherstellen, dass Ihre Arbeit im Radio / Film auch so klingt wie zu Hause.  Mehr Geld brauchen Sie für Ihr Sprecherstudio nicht ausgeben. Preis: ca. 190.- Euro

Millenium MS-2005

Preiswertes Mikrofonstativ mit Galgen. Sie sollten dieses Standstativ einem Tischstativ vorziehen, weil es sich einerseits in Stehen besser spricht, und andererseits keine störenden Rumpelgeräusche über den Tisch übertragen werden können. Mit ca. 10.- Euro auch leicht erschwinglich.

pro snake TPM 10

Wenn dem Mikrofon Ihrer Wahl kein Mikrofonkabel beiliegt, werden Sie ein solches benötigen. Ebenfalls, wenn Sie eine entsprechende Entfernung zu Ihrem PC als notwendig sehen. Es ist oft sinnvoll, den PC in einem Nebenraum aufzustellen, damit Lüfter und Laufwerk Ihre Aufnahme nicht beeinträchtigen können. 10 Meter dürften mehr als ausreichend sein. Preis: ca. 10.- Euro

Eigenes Tonstudio für Sprecherinnen und Schauspielerinnen
E-Learing Zugang Modul 3 der Sprecher Akademie

Eines fehlt noch: Das Know How über den richtgen Umgang mit Ihrem Equipment. Dieses Programm ist speziell auf die Bedürfnisse von Sprecher/innen und Schauspieler abgestimmt. Hier erfahren Sie alles Notwendige, beginnend mit der Installation bis zum fertigen Mix. Ohne Ballast. Ob Sie sich zusätzlich für ein Privattraining in der Steiermark oder in Wien entscheiden, bleibt Ihren Ansprüchen vorbehalten. Auch "Technik Dummies" (nicht abfällig gemeint - schließlich sind wir das ja alle) können schon nach wenigen Stunden, professionelle Ergebnisse abliefern.  Absolventen der Ausbildung werden auf Wunsch in unser Pool aufgenommen. Preis für e-learning: 80.- Euro / Preis für Kurse: ab 220.- Euro >>click here<<

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü