Moderatorenausbildung - Sprecher Akademie - Sprecher Ausbildungen für Österreich / Deutschland / Schweiz

Österreich
(DE)
(CH)
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TERMINE > UM RSA


Kein Risiko? - Oder doch noch Bedenken?

Zugegeben: Es wird Sie wahrscheinlich wenig beeindrucken, wenn wir 2014 unser 10 Jahres Jubiläum gefeiert haben. (Die Sprecher Akademie gibt es seit 20 Jahren)
Sie kennen uns noch nicht.: Was ist denn wenn ich gar keinen Gefallen an dieser Ausbildung finde? - wenn mich die anderen Teilnehmer stören, wenn, wenn, wenn…?

Das sind berechtigte Ängste. In Wahrheit haben Sie jedoch kaum Risiko
Bei „Nichtgefallen“ erhälten Sie Ihr Geld zurück. Und zwar anteilmäßig zu den konsumierten Tagen.


Wir haben überhaupt keinen Anlass unzufriedene Teilnehmer durch den Kurs zu zwingen.
Oftmals werden wir gefragt, ob wir für eine Entscheidungshilfe auch Adressen der Absolventen nennen würden.
Sorry – das möchten wir nicht tun, auch Du hättest keine Freude wenn wir Deinen Datenschutz verletzen. Bitte um Verständnis.

Preise

Hinweise zum Preis

Modul 2 / 3 / 6 (Basisausbildung)

Frühbucher Rabatt

EURO: 680.-

Modul 1 (Sprechtechnik optional)

EURO: 168.-

Nächtigung / Frühstück 8 x

Bez. im JUFA vor Ort

EURO: 375.- (ca)

Aufpreis Einzelzimmer

Bez. im JUFA vor Ort

EURO: 13.- / Nacht (ca.)

Moderatorenausbildung ohne Risiko
Hörbuchsprecher Seminar

Hier haben wir aber einen kleinen Auszug aus den mails der Absolventen der Radio Sommer Akademie zusammengefasst.:

Dominique:
Lieber Dolf,vielen lieben Dank für die tolle Zeit. Ich bin noch immer überwältigt von den 2 Wochen und das, obwohl ich nicht einmal in Italien war! Das erste Mal, dass es mir in Österreich so gut gefallen hat und ich nehm auch so viel fachliches mit, was mir sicher helfen wird, um in dieser Branche Fuss zu fassen!!!!!!!!!!!!!!!! So schnell wirst Du mich sicher nicht los, werd von mir hören lassen. Einen schönen Sommer in der Zwischenzeit und mach weiter so!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Carissimi saluti ed un abbraccio forte forte (liebste Grüße und eine ganz dicke Umarmung) la metà italiana, Dominique ;)

Kathi:
lach... schönes Foto!
Danke Dolf! Es war wieder mal ein Wahnsinn! Ich hoffe, dass Ihr Euch das noch oft antut - auch wenn es viel Streß ist. Meinerseits jederzeit gerne wieder! apropos ... bekommen wir eigentlich die Ergebnisse der Evaluierung? :-) Würde mich schon sehr interessieren, was dabei herausgekommen ist. Ich werde mich jetzt mal ans auspacken machen und anschließend auf die Niederlagen vom Angelwochenende in Ungarn anstossen gehen.
Euch auch noch einen schönen Tag! Bis bald!
Kathi

Stephan:
Hallo lieber Mario, hallo lieber Dolf, hallo liebe Jungmoderatoren, auch ich möchte mich nochmals bei Euch allen herzlich für 12 fantastische Tage bedanken! Zum einen hat das gesamte Organisationsteam, zum anderen haben die Teilnehmer tolle Arbeit geleistet und viel Engagement gezeigt. Im Vorfeld hatte ich immer wieder Bedenken, jetzt weiß ich: die RSHS war das Beste, dass ich hätte machen können! Das von Oliver iniziierte Wiedersehen in Wien finde ich toll, auch wenn ich terminbedingt nicht dabei sein kann. Allerdings würde ich mich sehr freuen, wenn wir im kommenden Frühjahr 2009 ein gemeinsames Treffen z. B. in Eurer schönen Hauptstadt verwirklichen würden. (Fast) alle noch einmal an einen Tisch zu bekommen und sich über die beruflichen Erfolge auszutauschen, wäre toll! Gebt mir doch schon mal eine Rückkopplung, was Ihr davon haltet. Vielleicht noch eine Info für alle fotohungrigen:
Claus hat am Abschiedsabend bis auf Terrys Speicherkarte alle Medien ausgelesen. Er hat sich als Schnittstelle bereit erklärt. Sollte also noch jemand Aufnahmen benötigen, oder seine Bilder noch nicht an ihn gesandt haben, wendet Euch vertrauensvoll an Claus.Ich wünsche Euch maximale Erfolge auf all Euren Wegen!
Liebe Grüße Stefan B.........


Nicole:
Lieber Dolf! Ganz lieben Dank nochmal an DICH für dein schönes Feedback bei der Abschiedsparty, habe mich sehr darüber gefreut und es tut gut, daß zu hören! Dein Angebot bezüglich Trainer 2009, sofern es noch steht und du nicht übergehst in Nachfragen ;-) - nehme ich sehr sehr gerne an. Von meiner Seite her, werde ich versuchen, daß ich mir den Zeitraum Juli fix freihalte! Ich freu mich auf Infos von dir bzw euch! Du hattest einmal angedeutet, daß wir uns im Oktober wiedersehen, wo euer Training in Wien weitergeht!
Meinst du da den normalen Basic Kurs, Kosten knapp 800 EUR? Da ich ja nebenbei noch studiere, könnte das ziemlich knapp für mich werden zeitmässig bzw auch geldmässig natürlich.
Schreibe dieses Jahr an meiner Master Thesis. Wenn du oder auch Michaela übrigens ein Thema im Bereich "Kommunikation" habt, bzw eine offene Problemstellung, Frage, dann bin ich für Anregungen, Tipps dankbar. Möchte sehr gerne im Bereich, Jobrecruiting anhand von Social Skills, Stimme eine Arbeit schreiben...interessant wäre auch inwieweit die Stimme auf die Führungsmethode wirkt... aber ich komme noch nicht wirklich weiter. Noch ist mein Thema zuwenig ausgereift. Vielleicht fällt Michaela das ja was ein! Ja ansonsten kann ich euch nur liebe Grüsse schicken und ich freu mich auf Antwort, Bye Nicole

Kristina:
Hallo Dolf! Dein E-Mail war echt witzig und das beigefügte Foto auch!! Du hast recht, jetzt wo man wieder zuhause ist, bzw der Kurs vorbei ist, blickt man irgendwie mit einem weinenden Auge zurück. Am Abreisetage dachte ich noch "Juhu jetzt gehts ab nach Hause" (immerhin ist es ja zuhause auch wunderschön)... aber jetzt, wo mich der Alltag wieder hat, muss ich oft an die lustige und vorallem lehrreiche Zeit zurück denken! Ich muss dir außerdem ein Kompliment aussprechen: Der Phonetik-Unterricht hat mir am besten gefallen und du warst/bist wirklich ein toller Coach! Ich bin schon seit längerer Zeit an den Medien, dem Präsentieren und Sprechen interessiert gewesen, aber durch die Radio Summer Highschool hat sich so viel in mir verändert! 1. Jetzt weiß ich ganz genau, dass die Medien und vorallem Radio & Fernsehen mein Ziel sind. 2. Ich war verblüfft wie schnell mir meine Stimme gefallen hat und welch Fortschritte ich an mir selbst beobachten konnte! Das war echt toll. 3. Hat es mich sehr motiviert, dass ihr mir alle großes Talent zugesprochen habt. Das bestätigt mich natürlich in dem, was ich vorhabe und lässt mich motiviert und voller Freude an meine nächsten Aufgaben rangehen (zB ab Morgen für 2 Monate als Praktikantin bei Radio 88,6 in Wien). Wenn ichs mir so recht überlege, hätte ich diese Ausbildung sogar noch ein paar Wochen fortsetzen können :-) um noch besser zu werden und noch öfter live on air zu sein! Vielleicht bekomm ich ja bei meinem Praktikum auch die Chance, zu zeigen, was ich bei euch gelernt habe! Und mein Ziel ist es, irgendwann mal im Fernsehen zu moderieren. Wenn es soweit ist, lass ich es euch natürlich wissen :-) Danke nochmals für diese tolle Zeit! Ich kann die Radio Summer Highschool nur vom tiefsten Herzen weiterempfehlen. Ihr habt mich in meinem Vorhaben (meiner Leidenschaft) gestärkt und motiviert und das werde ich euch nie vergessen! Alles Liebe für die Zukunft!!
Liebe Grüße Kristina

Mario:
Hallo Hr. Ing! Möchte mich auf diesem Weg nochmals sehr herzlich bedanken, dass ich letzte Woche dabei sein durfte! Auch ich habe sehr profitiert – und nehme mir natürlich die Kritik (DJ und so) zu Herzen.  – Was aber nichts an meinem Ziel ändert – und dem bin ich wieder ein schönes Stück näher gekommen – so etwas fühlt und weiß man einfach! – natürlich muss ich sehr hart an mir arbeiten – wobei ich dann immer irgendwie Angst habe, meine Natürlichkeit zu verlieren –aber das wird schon. Es ist wirklich erstaunlich, wie ihr diese Radio-Highschool im Griff habt – wie rund das alles läuft. Gratulation zu dem, was du geschaffen hast!!!! Kannst wirklich solz sein!
Ich bin echt froh, dass ich damals im Februar im Internet irgendwie fast zufällig auf euch gestoßen bin.  – Das hat wirklich meinem Leben eine Wende gegeben – sehr zum positiven! – in DLBG hab ich mich immer äußerst wohl gefühlt! Wir sehen uns ja am Freitag bei der Mischpulteinschulung – ausgemacht ist 14.00 Uhr. Würde dann schon in der Früh anreisen (gegen 8.30 Uhr) um vielleicht am Vormittag Sendung zu machen, wenn es dir recht ist. Seit ein paar Tagen ist meine Homepage online – www.mariosacher.at Vielleicht schaust du mal rein – sind auch onair-Hörproben drauf. Die Videos sind leider falsch geschnitten, wird aber in Kürze korrigiert. Liebe Grüße – auch an die Michi Mario

Klaus:
Hey Dolf,
wollte nur kurz bescheid sagen, dass ich noch einen ganzen Haufen Fotos von einigen Leuten auf meinem Laptop habe. Jetzt stellt sich nur die Frage wie ich sie dir am Besten zukommen lasse...
Ich hab mir gedacht ich lade sie einfach im Internet hoch, dann kannst du sie runterladen. Wenns dir aber lieber ist, schicke ich sie dir auch per Post. Sag bescheid!!
Ansonsten wollte ich nur nochmal "Danke" sagen, für die tolle Zeit! Hab wirklich viel gelernt, nicht nur zum Thema "Radio" und was so dazu gehört, sondern auch über mich selbst - war ja auch mal an der Zeit!!;-)
Viele Grüße und bis bald: Klaus

Stephi:
Lieber Dolf, liebes Radio Summer Highschool Team, für mich war die Radio Summer Highschool ein totales Highlight. Es war einfach Spitze, in nur zwölf Tagen so viel über das Radio zu erfahren und noch dazu mit einer Menge Spaß. Ihr habt uns toll ins Radioleben hineingeführt, angefangen von der Einführung und der Beiträge in der ersten Woche bis hin zur zweiten Woche, wo wir dann alle live ON AIR warn. Ihr habt unheimlich viel geleistet und ich bin mir sicher, das hat ganz Deutschlandsberg und Umgebung in der zweiten Woche auch gehört, was ihr aus uns gemacht habt. Die Zeit im Sendestudio mit euch war einfach Klasse. Alles in allem, es war ein tolles Erlebnis so viel über das Radio, nicht nur theoretisch sondern auch praktisch, von euch zu erfahren......Ich werde euch bestimmt wieder besuchen kommen. Nur weiter so, eure Stephi

Mario:
Hi! Sende dir mein Interview mit dem Gerd Fink – aufgenommen live Onair am Tag danach – nämlich am Fr. 1.8.2008. – Könntest du als Werbeinterview für die SRHS verwenden.
hier das File zum download und anhören


Matthias:
Hallo Dolf,
Hildegard sind ich nach unserer "Tour d'Österreich" am Sonntag zu Hause
gut gelandet. Dabei habe ich noch mal gut über vorangegangenen 10 Tage reflektieren können. So habe ich erkannt, dass mir die Aufrischung meines Wissens durch Dich und
Deinem Team gut getan hat. Ich war vorher einfach neugierig, ob es die gleiche Begeisterung
entfachen würde, die ich in den eineinhalb Jahre im Studio-Dienst während meiner Bundeswehrzeit(PSV-Studio-Andernach und Clausthal-Zellerfeld) hatte. Seinerzeit haben wir einstündige Sendungen für im Ausland lebende Soldaten produziert. Der "On Air-Bereich" war zu dieser Zeit auf den Kasserenen - Bereich beschränkt. Spannend waren die Pioniertage des Studioaufbaus in Clausthal-Zellerfeld (Harz), die ich als Tontechniker, Redakteur und Sprecher mit Unterstützung des Norddeutschen Rundfunks mitgestalten durfte. Ich war mit Herzblut dabei. Und ich freue mich, das ich auf in Eurer Radio-Summer-High School, die gleiche Begeisterung neu entfacht wurde. Zumal wir in den 10 Tage gleich ins Tun gekommen sind und
durch die Gruppendynamik und verschiedenen Aufgabestellungen auf Trapp geblieben sind.
On-Air zu gehen, ist natürlich das Highlight gewesen. Das gute Feed-Back der Gruppe hat mir gezeigt wo ich stehe, woran ich noch feilen darf. Und dieses mal möchte ich daraus was berufliches machen. Da es mir in Eurem Umfeld menschlich sehr gefallen hat würde ich gerne mit Dir zusammenarbeiten, da ich das Gefühl hatte, dass wir auf gleicher Wellenlänge senden. Ich würde gerne Wissen, wie Du darüber denkst und welche weiteren Pläne Du hast. Ich freue mich, wenn wir diesbezüglich telefonieren können.  
Herzliche Grüße aus Nierstein Matthias

Liane:
Guten morgen Dolf,
Werde am Donnerstag nachmittag wieder runter kommen, denn ich brauche noch viel Übung. Mario will am Freitag ja schon früh kommen, mal sehen vielleicht bekomme ich noch einen Tag urlaub dann bleibe ich gleich unten. Danke  das wir im Sender so viel üben dürfen, das wissen wir alle sehr zu schätzen. Danke auch für zwei wundervolle Wochen Radio -Highschool. Es waren zwei wirklich intensive Wochen, aber sehr sehr lehrreich, lustig und sehr nachhaltig.
Das ganze Team war spitze und ich hab mich verdammt wohl gefühlt. Bin teilweise total an meine Grenzen geganen, hab super Menschen kennengelernt und Freunde für`s Leben gefunden. Bitte macht weiter so!  Es war sehr schön! Es hat mich sehr gefreut!
Liebe Grüße Bis Freitag Liane

Mäx:
Hallo & Guten Abend: Dolf!
Ich hoffe, du hast den letzten Abend und den Morgen halbwegs gut verbracht …Die letzten 2 Wochen waren wirklich toll, atemberaubend, spass – pur, verdammt lehrreich und einfach schön. Es war schön dich, Michaela & die komplette Crew wieder zu sehen und mit euch zu arbeiten, ich hoffe unsere Arbeit war in eurem Interesse und das Feedback ist gut ausgefallen. Liebe Grüße aus dem Land der Sonne!..............

Dominic W.
Lieber Dolf!
Zwei sensationelle Wochen mit schier unglaublichen Eindrücken sind zu Ende. Ebenso wie die anderen Kursteilnehmer würde ich gerne die Zeit zurück drehen, um nochmal diese fantastischen Erlebnisse zu genießen.'
Im Nachhinein hätte ich noch ein paar Bitten an dich:
-Könntest du mir die Teilnahmebestätigung via E-Mail schicken (is für meine Bewerbungen in digitaler Variante besser)? …………………………………

Jenny R.
hallo dolf...
es war wirklich wirklich einfach genial in deutschlandsberg.
ich finde es spitze, dass ihr so etwas anbietet und uns unserem traum ein wenig näher bringt ;o) danke für alles und man sieht sich ja immer 2x im leben... ;o)
noch was - wir haben ja davon geredet, dass du uns noch sagst, welches mikro, mischpult, usw...gut ist und dass du evtl. eine sammelbestellung machen möchtest?!?!?!!?
kannst du mir da bitte noch marke, typ,.... und von wo man dieses am besten kriegt, verraten?
vielen vielen dank
jenny - die, die immer mails schreibt ;o)

Florian H.
Hey Dolf!
Danke für das Nette E-Mail und es war wirklich spitze!
Ich werd die Zeit mit euch vermissen, am Samstag morgen bin ich aufgewacht und hab mich gefragt wo mein Mikrofon ist bzw. mein Aufnahmegerät und welchen Beitrag ich heute mache :) ganz witzig das ganze!
Auf alle fälle wird man von mir noch hören, ich werd mich öfters melden, und bestimmt immer wieder um euren rat fragen.
Die erste Frage ist natürlich gleich mal eine bestimmte:
Du hast uns ja gesagt das wir noch gutscheine bekommen,…………………..

Melanie W.
Lieber Dolf, Michi, Karin, André....gesamtes Radiosummer-Highschool-Team!
Wollte ich auch noch mal für die zwei Wochen bedanken. Ist ganz schön überraschend was man über sich und andere in so kurzer Zeit lernt und was man alles persönlich für sich mitnehmen kann.
Muss auch gestehen bislang nicht gewusst zu haben was man mitbringen sollte um einen Job – wie ihr ihn auch ausübt – mit Bravour zu meistern.
Hut ab, und Gratulation zu eurem Projekt!
Noch etw. administratives:
Einige von uns haben sich für das Mischpult samt Kopfhörern und Mikron interessiert, möglicher Weise schaltet ihr nochmals einen Rundruf, wer nun tatsächlich so Teil haben möchte.
Außerdem hatte ich leider nicht die Möglichkeit ein paar Mitschnitte vom Studio downzuloaden, gibt es da im Nachhinein noch eine Chance. Würde mich gerne mal hören, wenn ich einfach so los quassle.

Miriam F.
Hi to everybody,
Ich bin auch schon wieder seit Dienstag zu Hause und Gott sei Dank hat mich der Alttag noch nicht wieder. Hab irgendwie einen mega Jet-Lag und eigentlich bin ich immer noch in Urlaubsstimmung. Es war echt eine mega geile Zeit mit euch und super lustig. Werd euch, alles was ich in DL erlebt und gelernt hab bestimmt nicht vergessen. Ich drueck jedem ganz fest die Daumen fuer die berufliche Zukunft. Ich werd es mal im Singiland beim Radio probieren, vielleicht lassen mich die Schlitzis auch ans Mikro J
Lasst wieder etwas von euch hoeren....
…. Halt euch auch am Laufenden...
Let’s keep in touch
Bussal
Miriam

Konrad E.
Hallo liebe Michi und lieber Dolf,
ich hatte jetzt eine spontan tolle Idee, die ich beim Feedback nicht angebracht habe. Wie wärs wenn jeder Teilnehmer vom genialen Sprachtechniktraining mit super Stimme "ERICH" ein Tondukument mitnimmt. Ich kann mich ja leider nicht mehr an als erinnern! Aber das Buch und Erich's Stimme wären da super hilfreich.
Ich weis, das würde für euch noch mehr Aufwand bedeuten. Aber der Erfolg wäre sicher ein noch größerer.
Ich danke euch beiden, aber auch allen anderen noch einmal ganz herzlich für euer Engagement und euren Einsatz.. Ob Kurs oder Festl
..ihr seid super.
Danke
KONKAD

Max S.
Hallo meine Lieben,

ich schau mir diese Fotos gar nicht an - sonst werd ich noch so sentimental wie Dolf *snüff*
Aber um die Strecke der Sentimentalität nicht abreißen zu lassen, werd ich mich mal demnächst ins Studio begeben und 2 Songs einsiegen, welche ich euch dann natürlich allen zukommen lasse! Hoff´ euch gehts allen gut und Ihr verbringt noch einen wunderschönen Feiertag.
Fühlt euch alle ganz ganz viel geknuddlt & geküsst - ja, alle... wirklich alle :P
lg mäx
Und achja, ich vermiss euch total
*sing* ich vermiss euch wie die Hölle, hey Ihr fehlt mir hier total.... *sing* ;O

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü