Sprecher Ausbildung Tageskurse - Sprecher Akademie - Sprecher Ausbildungen für Österreich / Deutschland / Schweiz

Österreich
(DE)
(CH)
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TERMINE > UM NEUE KURSE WIEN > STK
STK (Sprech-Tageskurs) Sprechtechnik (M1) und Sprechmelodie (M2) als Tageskurs in Wien. (ab 04.10.2016)

Die ganzheitliche Basisausbildung für Stimme, Stimmmelodie und Aussprache als Tageskurs. Diese Ausbildung entspricht unserem Modul 1 (Sprechtechnik) und Modul 2 (Sprechmelodie)

Kurzbeschreibung:

Diese Ausbildung ist eine fundierte Basisausbildung für Stimme , Sprechtechnik und Prosodie. Für alle Personen deren Beruf eine korrekte Aussprache und Lautung voraussetzt.
Für (angehende) Radio - und TV Moderatoren unumgänglich. Aber auch Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger profitieren von dieser Ausbildung als Auffrischung und Annäherung an gängige Ansprüche des Sprecher/innen Marktes. Mit seiner Auslegung als Tageskurs mit der Dauer von 5 Wochen á 10 Stunden ideal zur Vorlage bei verschiedenen Förderstellen wie AMS, WAFF und  Anderen. Dieses Seminar ist eine Gemeinschaftsproduktion der Sprecher Akademie und bilcom

>> CLICK HERE <<
Moderatoren Semnare mit Förderungen
Förderungen für Sprecher

Überblick / Facts

Kurszeitraum

04. 10. - 16. 11. 2016

siehe Semester Stundenplan

Kursort

A-1090 Wien, Universitätsstraße 4

siehe Anfahrtsplan

Kosten

1480.- Euro (Teilzahlung möglich)

Verrechnung über bilcom

Stunden / Form

ca. 50 Einheiten

Tageskurs

Teilnehmer

min. 3 - max. 6 Teilnehmer

Keine Vorkenntnisse notwendig

Förderungen für Sprecherinnen
Sprechertagesausbildung für Mütter
Output: Welchen Nutzen haben Sie durch diese Ausbildung

Berufstätige, sowie Menschen die vor Publikum auftreten und vortragen:
Besser, weil deutlicher -, sprechen. Die Lautheit und Schönheit der Stimme wird sich durch die gezielten Übungen und Anleitungen zum Selbsttraining deutlich steigern. Eine gepflegte, korrekte  Aussprache, und Sicherheit in der Wortanwendung gehört nicht nur zum guten Ton, sondern ist die Basis für erfolgreiche Selbstdarstellung. Oft sind es hochkarätige Fachleute die sich durch unsichere und dialektgefärbte Aussprache einfach schlecht verkaufen. Das lässt sich leicht korrigieren.
Peinliche Situationen durch falsche verstandene "gespreizte" Aussprache in der Öffentlichkeit werden Ihnen in Zukunft erspart bleiben. Sie gewinnen an Souveränität und Sicherheit. Ein wesentlicher Faktor für Ihre berufliche Entwicklung und Qualifikation in allen Branchen.

Berufswunsch Berufssprecher/in, Radio / TV Moderator/in:
Die Grundlage der Sprechtechnik (Modul 1 / M1) sowie die korrekte Sprechmelodie (Modul 2 / M2) sind die Vorraussetzungen für Menschen die in der Öffentlichkeit sprechen, oder den Beruf des Sprechers/in erlernen möchten. Die hier erlangten Kenntnisse verwenden Sie als Anleitung zum Training bis zur erforderlichen Güte des Sprechens für diverse Anwendungen: Radio / TV / Filmvertonung, Hörbuch und vieles mehr.

Wiedereinsteiger / Fortgeschrittene / Schauspieler:
Menschen mit einer vorhandenen Stimm, - und Sprechausbildung nutzen diese Kurse um Ihre Kenntnisse "upzudaten". Auch die Branche des Sprechens unterliegt einem ständigen Wandel. Hier trainieren Sie mit Profis die durch ihre Tätigkeit als Berufs- Radio und TV Sprechers/in den Anschluss an die moderne Welt des Sprechens und der Medien ermöglichen.

Tagesseminare für Hörbuchsprecher
AMS, WAFF Förderungen für Sprecherinnen
Zielgruppe:

Menschen mit fertigem Studium im Bereich Journalismus oder Filmproduktion sollten Beiträge auch selbst sprechen können. Schauspieler/innen die Ihre Stimme für Radio / TV Hörbuch, Telefonschleifen und andere Studioanwendungen vermarkten möchten. Anfänger und Quereinsteiger die sich für den Bereich der elektronischen Medien interessieren. Menschen die eine sinnvolle Nebenbeschäftigung suchen. Lehrer/innen mit der Absicht Sprechtechnik für Kinder in den Unterricht einzuflechten. usw.

Die Ausbildungsthemen von Modul 01 & Modul 02:

Sprechtechnik und Training der deutschen Bühnenhochsprache nach Theodor Siebs mit dem Übungsbuch von Vera Balsa Eberle. Die geräuschlose Vollatmung, Flanken- und Zwerchfellatmung, Erzielung günstiger Resonanzen, Anschlagpunkt ‘harter Gaumen’, Schönheit der Stimme, präzise Artikulation, Lautwurfübungen, Artikulationsübungen, Arbeit am Konsonanten, Arbeit am Vokal, Fehlerkorrekturen, Training der Ausnahmeregeln. Die korrekte Melodie der Stimme (Prosodie) für alle Anwendungen des Sprecherberufs: Telfonschleife, Radio TV Moderation, Filmvertonung, Doku, Hörbuch und vieles mehr.

Stimme ausbilden
Sprechtechnik lernen Wien
ONLINE ANMELDUNG (Freie Kursplätze werden noch geprüft)

Zusätzliche Informationen

Verschiedenes

Die Buchung sowie Gestaltung des Kurses  übernimmt die Sprecher Akademie im Auftrag der bilcom. Die Abrechnung sowie Angebotslegung an Förderstellen wie AMS, WAFF etc. obliegt dem Seminarunternehmen bilcom.  Hierbei gelten die Geschäftsbedingungen der bilcom.

Voraussetzungen

Keine, außer Freude an Kommunikation. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.

Trainer

Erfahrene Moderatoren / Schauspieler mit jahrelanger Praxis

Abschluss

Abschlussgespräch und Teilnahmediplom nach 80 % Anwesenheit.

Kursunterlagen

Sprechtechnisches Übungsbuch (Vera Balser Eberle / pbv Verlag)
ca. 15.- Euro / nicht im Kurspreis enthalten.

Bücher erscheinen in 2 Auflagen. Beide sind zulässig. Die Auflage links (blaues Buch) ist neuer.

Sprechtechnisches Übungsbuch
Vera Balser Eberle

Seite ausdrucken (Printer friendly)
(Denk an die Umwelt: save a tree)

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü